Kategorie:Sumatra-Andamanen-Beben

Aus Katastrophenfilme.net
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Sumatra-Andamanen-Beben ereignete sich am 26. Dezember 2004 um 00:58 Uhr UTC (07:58 Uhr Ortszeit in West-Indonesien und Thailand) im Indischen Ozean und war ein unterseeisches Megathrust-Erdbeben. Das Epizentrum befand sich rund 85 Kilometer vor der Nordwestküste der indonesischen Insel Sumatra und hatte eine Magnitude von 9,1. Damit war es das drittstärkste jemals aufgezeichnete Beben und löste eine Reihe von verheerenden Tsunamis an den Küsten des Indischen Ozeans aus. Insgesamt starben durch das Beben und seine Folgen etwa 230.000 Menschen, davon allein in Indonesien rund 165.000. Über 110.000 Menschen wurden verletzt, mehr als 1,7 Millionen Küstenbewohner rund um den Indischen Ozean wurden obdachlos.




Seiten in der Kategorie „Sumatra-Andamanen-Beben“

Es werden 2 von insgesamt 2 Seiten in dieser Kategorie angezeigt:

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Interaktiv
Fernsehen
Extra
Helferlein
Werkzeuge
Spende