Feuersturm

Aus Katastrophenfilme.net
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bewertung
Filmdaten
Titel: Feuersturm
Originaltitel: Ring of Fire
Produktionsjahr: 1961
Produktionsland: USA
Regie: Andrew L. Stone
Originalsprache: Englisch
Laufzeit: ca. 87 Min.
Besetzung
Darsteller/innen:
  • David Janssen (Hilfssheriff Steve Walsh)
  • Joyce Taylor (Mabel "Bobbie"/"Skidoo" Adams)
  • Frank Gorshin (Frank Henderson)
  • James Johnson (Roy Anderson)
  • Joel Marston (Deputy Joe Pringle)
  • Ron Myron (Sheriff Tom Niles)
  • Marshall Kent (Sheriff-Stellvertreter)
  • Doodles Weaver (Mr. Hobart)
TV-Termin
Feuersturm

Inhalt

Die jugendlichen Kleinganoven Frank, Roy und Bobbie, Franks Freundin, haben eine Tankstelle überfallen und werden nun von der Polizei gesucht. Hilfssheriff Steve Walsh findet die Teenager schließlich, nimmt sie fest und will sie mit seinem Streifenwagen ins Gefängnis der nächsten Stadt bringen. Doch Bobbie kann unbemerkt eine versteckte Waffe ziehen, woraufhin die drei den Sheriff überwältigen, der nun ihr Gefangener ist.

Sie entscheiden, daß eine Flucht zu Fuß durch die tiefen Wälder und Berge Oregons sicherer ist, als per Auto über die Straßen. Also führt Walsh die Gruppe durch die unwegsame Gegend. Am nächsten Morgen versucht Roy, der ziemlich betrunken ist, den Sheriff in eine Schlucht zu stoßen, kommt bei dem Handgemenge mit ihn selber ins straucheln, stürzt ab und ist tot. Auf dem weiteren Weg wirft Frank dann achtlos eine brennende Zigarette weg, woraufhin es zu einem Waldbrand kommt.

Walsh muß sich nun beeilen, sich selbst und die beiden anderen in Sicherheit zu bringen, bevor sie von dem Feuer eingeschlossen werden. Doch der Brand weitet sich schneller aus als vermutet und bedroht bereits die Stadt, die das Ziel des Sheriffs ist ...

Produktionsnotizen

Die Dreharbeiten fanden in Vernonia (Oregon, USA) sowie am Wynoochee River (Washington, USA) statt. Für die Waldbrandszenen wurden reale Filmaufnahmen von echten Waldbränden in Oregon und Kalifornien verwendet.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Interaktiv
Fernsehen
Extra
Helferlein
Werkzeuge
Spende