The Assault

Aus Katastrophenfilme.net
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bewertung
Filmdaten
Titel: The Assault
Originaltitel: L'assaut
Produktionsjahr: 2010
Produktionsland: Frankreich
Regie: Julien Leclercq
Originalsprache: Französisch
Laufzeit: ca. 91 Min.
Besetzung
Darsteller/innen:
  • Vincent Elbaz (Thierry)
  • Grégori Derangère (Commandant Denis Favier)
  • Mélanie Bernier (Carole)
  • Philippe Bas (Didier)
  • Aymen Saïdi (Yahia)
  • Marie Guillard (Claire)
  • Antoine Basler (Solignac)
  • Fatima Adoum (Djida)
  • Hugo Becker (Leroy)
  • Hugues Martel (Directeur Cabinet d'Orsay)
  • Hervé Dubourjal (Directeur du Cabinet Beauvau)
  • François Lescurat (Expert Aéronotique)
  • Abdelhafid Metalsi (Ali Touchent)
  • Jean-Philippe Puymartin (Flugkapitän)
  • David Sevier (Copilot)
TV-Termin
The Assault
Trailer:
The Assault

Inhalt

Heiligabend 1994 begeben sich in Algier vier als Polizisten getarnte Mitglieder der islamischen Terrororganisation GIA an Bord des Airbus A300 der Air France, der als Flug 8969 nach Paris-Orly fliegen soll. An Bord befinden sich neben der Besatzung 227 Passagiere. Die schwer bewaffneten Entführer fordern die Freilassung ihrer Waffenbrüder und den sofortigen Abflug der Maschine.

Doch erst nach langen diplomatischen Verhandlungen zwischen Frankreich und Algerien sowie nach der Hinrichtung von drei Passagieren durch die Terroristen, wird dem Flugzeug die Starterlaubnis erteilt. Doch da während der 39stündigen Wartezeit permanent die Hilfsturbine gelaufen hatte, die für Strom an Bord sorgte, reicht der Treibstoff nun nicht mehr um Paris zu erreichen.

Daher landet der Jet schließlich am 26. Dezember zum Nachtanken auf dem Flughafen von Marseille, wo bereits die französische Spezialeinheit GIGN wartet, um die Maschine zu stürmen und der Geiselnahme ein Ende zu setzen ...

Hintergrund

Der Film beruht auf einer wahren Begebenheit und erzählt das authentische Ereignis einer französich-algerischen Flugzeugentführung.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Interaktiv
Fernsehen
Extra
Helferlein
Werkzeuge
Spende