Sturmflut - Inferno an der Küste

Aus Katastrophenfilme.net
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bewertung
Filmdaten
Titel: Sturmflut - Inferno an der Küste
Originaltitel: Tidal Wave: No Escape
Produktionsjahr: 1997
Produktionsland: USA
Regie: George Miller
Originalsprache: Englisch
Laufzeit: ca. 91 Min.
Besetzung
Darsteller/innen:
  • Corbin Bernsen (John Wahl)
  • Julianne Phillips (Jessica Weaver)
  • Gregg Henry (Edgar Purcell)
  • Larry Brandenburg (Frank Brisick)
  • Lawrence Hilton-Jacobs (Marlan Clark)
  • Harve Presnell (Stanley Schiff)
  • Aki Aleong (Dr. Agamo)
  • Gene Wolande (Jules Benard)
  • Lance Wilson-White (Chick)
  • Cheryl Francis Harrington (Krankenschwester)
TV-Termin
Sturmflut - Inferno an der Küste

Inhalt

Kurz hintereinander verwüsten zwei riesige Flutwellen einen Küstenbereich Japans und der Vereinigten Staaten von Amerika und lassen weitreichende Zerstörungen hinter sich. Die US-Regierung holt daher den Waffenexperten und Nobelpreisträger John Wahl als Berater aus seinem Ruhestand zurück. Ein umgehend aus Wissenschaftlern zusammengesetzter Krisenstab findet dann heraus, daß die Tsunamis künstlichen Ursprungs waren.

Die Behörden verdächtigen jetzt Wahl hinter den katastrophalen Vorkommnissen zu stecken. Lediglich die Ozeanografin Jessica Weaver ist von dessen Unschuld überzeugt, also gehen die beiden gemeinsam der Ursache auf den Grund. Dann meldet sich ein Erpresser und fordert eine Milliarde Dollar, ansonsten würde ganz San Diego in einer riesigen Flutwelle versinken ...

Produktionsnotizen

Die Dreharbeiten fanden in Culver City, Malibu und auf der RMS Queen Mary, 1126 Queens Highway, Long Beach (Kalifornien, USA) sowie in Melbourne (Victoria, Australien) und Wellington (Neuseeland) statt.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Interaktiv
Fernsehen
Extra
Helferlein
Werkzeuge
Spende