Storm Hunters

Aus Katastrophenfilme.net
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bewertung
Filmdaten
Titel: Storm Hunters
Originaltitel: Into the Storm
Produktionsjahr: 2014
Produktionsland: USA
Regie: Steven Quale
Originalsprache: Englisch
Laufzeit: ca. 89 Min.
Besetzung
Darsteller/innen:
  • Richard Armitage (Schuldirektor Gary Morris)
  • Sarah Wayne Callies (Allison Stone)
  • Matt Walsh (Pete Moore)
  • Max Deacon (Donnie Morris)
  • Nathan Kress (Trey Morris)
  • Alycia Debnam-Carey (Kaitlyn)
  • Arlen Escarpeta (Daryl)
  • Jeremy Sumpter (Jacob)
  • Lee Whittaker (Lucas)
  • Kyle Davis (Donk)
  • Jon Reep (Reevis)
  • David Drumm (Chester)
  • Brandon Ruiter (Todd White)
  • Scott Lawrence (Principal Thomas Walker)
TV-Termin
Storm Hunters
Trailer:
Storm Hunters

Inhalt

Als ein paar dunkle Wolken am Himmel aufziehen, macht sich noch niemand Sorgen. Doch als diese sich tiefschwarz färben, entwickelt sich daraus ein gigantischer Wirbelsturm der Kategorie 6, der größten je gemessenen Intensitätsstufe. Die riesige Sturmfront überlagert insgesamt fünf US-Bundesstatten und entlädt sich ausgerechnet über der Kleinstadt Silverton in Oklahoma.

Durch eine ganze Reihe von Tornados werden erhebliche Schäden in dem Städtchen angerichtet und es kommt zu ersten Todesopfern. Die meisten Einwohner suchen daher Schutz in Häusern und Kellern. Doch der Dokumentarfilmer Pete, die Meteorologin Allison sowie die Kameramänner Lucas, Daryl und Jacob machen sich auf den Weg ins Auge des Sturms, um Aufnahmen für eine sensationelle Dokumentation zu machen als auch den Twister zu erforschen.

Währenddessen macht sich der alleinerziehende Schuldirektor Gary Morris gemeinsam mit seinem Sohn Trey auf die Suche nach seinem anderen Sohn Donnie, der mit seiner Freundin Kaitlyn unterwegs war und seit den ersten Stürmen spurlos verschwunden ist. Doch dann erfahren die Bewohner Silvertons die Wahrheit über den Riesensturm: Sechs weitere Tornados verbinden sich langsam aber sicher zu einer monströsen Superzelle, die direkten Kurs auf das kleine Städtchen zurast ...

Produktionsnotizen

Die Dreharbeiten fanden in Detroit, Rochester (Meadow Brook Hall), Oakland Charter Township (Silverton High School) und Pontiac (alle Michigan, USA) statt.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Interaktiv
Fernsehen
Extra
Helferlein
Werkzeuge
Spende