Snowmageddon - Hölle aus Eis und Feuer

Aus Katastrophenfilme.net
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bewertung
Filmdaten
Titel: Snowmageddon - Hölle aus Eis und Feuer
Originaltitel: Snowmageddon
Produktionsjahr: 2011
Produktionsland: Kanada
Regie: Sheldon Wilson
Originalsprache: Englisch
Laufzeit: ca. 95 Min.
Besetzung
Darsteller/innen:
  • Laura Harris (Beth Miller)
  • David Cubitt (John Miller)
  • Magda Apanowicz (Jennifer Miller)
  • Dylan Matzke (Rudy Miller)
  • Michael Hogan (Fred Baker)
  • Jeffrey Ballard (Derrick Reed)
  • Leanne Lapp (Mary)
  • Teach Grant (Jacob)
  • Lorne Cardinal (Larry)
  • Amitai Marmorstein (Greg)
  • Donavon Stinson (Tully)
TV-Termin
Snowmageddon - Hölle aus Eis und Feuer
Trailer:
Snowmageddon - Hölle aus Eis und Feuer

Inhalt

John und Beth Miller wollen mit ihren Kindern Jennifer und Rudy in einem verschneiten Bergdorf in Alaska ruhige Weihnachtsfeiertage verbringen. Am Weihnachtsabend machen sie jedoch eine ungewöhnliche Entdeckung, denn ein Unbekannter hat ihnen eine Schneekugel vor die Haustür gelegt, in deren Innern sich eine Miniatur des Gebirgsortes befindet. Als der kleine Rudy damit spielt und die Kugel schüttelt, kommt es plötzlich zu einem ungeheuer starken Schneesturm. Und als die Familie die verschiedenen Tasten auf dem vermeintlichen Spielzeug betätigen, ereignen sich andere katastrophale Naturgewalten, wie Erdbeben oder tödliche Eisregen.

Die Millers kommen schließlich dahinter, daß sich alles, was in der Kugel geschieht, auch in der Realität in dem kleinen Ort in Alaska ereignet. Da man sich nun klar ist, das Schicksal der gesamten Bewohner des Städtchens in den Händen zu halten, beschließen sie, den Katastrophen ein Ende zu setzen. John und seine Tochter Jennifer machen sich gemeinsam mit dem alten Fred daran, irgendwie die mystische Kugel zu zerstören und dem katastrophalen Treiben ein Ende zu setzen ...

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Interaktiv
Fernsehen
Extra
Helferlein
Werkzeuge
Spende