Seilbahn in den Tod

Aus Katastrophenfilme.net
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bewertung
Filmdaten
Titel: Seilbahn in den Tod
Originaltitel: Skyway to Death
Produktionsjahr: 1974
Produktionsland: USA
Regie: Gordon Hessler
Originalsprache: Englisch
Laufzeit: ca. 75 Min.
Besetzung
Darsteller/innen:
  • Stefanie Powers (Nancy Sorenson)
  • Ross Martin (Martin Leonard)
  • Nancy Malone (Ann Leonard)
  • Bobby Sherman (Barney Taylor)
  • Tige Andrews (Sam Nichols)
  • David Sheiner (Bill Carter)
  • John Astin (Andrew Tustin)
  • Joseph Campanella (Bob Parsons)
  • Ruth McDevitt (Aunt Louise)
  • Severn Darden (Steve Kramer)
  • Billy Green Bush (Walter Benson)
  • Lissa Morrow (Kathy Reed)
TV-Termin

Inhalt

Aufgrund einer Sturmwarnung soll der Seilbahnbetrieb eingestellt werden und nur noch eine Gondel von der 2.956 Meter hohen Bergstation zur Talstation fahren. Doch ein Saboteur sorgt dafür, daß es im Maschinenraum der Seilbahn zu einer Explosion kommt. Dieser will sich damit an den Betreibern der Bahn rächen, die ihn entlassen haben.

Durch die Zerstörungen im Maschinenraum bleibt die letzte Seilbahngondel in luftiger Höhe stehen. In ihr befinden sich insgesamt acht Menschen, die nun auf Rettung warten. Doch ein erster Rettungsversuch vor dem Eintreffen des vorhergesagten Sturms scheitert und die Insassen scheinen nun zum Tode verurteilt zu sein ...

Produktionsnotizen

Die Dreharbeiten fanden rund um Palm Springs (Kalifornien, USA) statt.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Interaktiv
Fernsehen
Extra
Helferlein
Werkzeuge
Spende