Schwarzer Sonntag

Aus Katastrophenfilme.net
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bewertung
Filmdaten
Titel: Schwarzer Sonntag
Originaltitel: Black Sunday
Produktionsjahr: 1977
Produktionsland: USA
Regie: John Frankenheimer
Originalsprache: Englisch
Laufzeit: ca. 136 Min.
Besetzung
Darsteller/innen:
  • Robert Shaw (Major David Kabakov)
  • Marthe Keller (Dahlia Iyad)
  • Bruce Dern (Captain Michael J. Lander)
  • Fritz Weaver (FBI-Agent Sam Corley)
  • Steven Keats (Robert Moshevsky)
  • Bekim Fehmiu (Mohammad Fasil)
TV-Termin
Schwarzer Sonntag
Trailer:
Schwarzer Sonntag

Inhalt

Eine Splittergruppe der palästinensischen Terroreinheit "Schwarzer September" will einen einen Anschlag in den Vereinigten Staaten ausüben. Ihr Ziel ist das Orange-Bowl-Stadion in Miami, in dem das Super-Bowl-Finale im American Football stattfinden wird. Unterstützt wird die Gruppe von dem verbitterten Vietnam-Veteranen Captain Michael J. Lander, der inzwischen als Luftschiff-Pilot arbeitet, mit seinem Leben abgeschlossen hat und diesem ein Ende setzen will. Dazu will er so viele Menschen wie möglich mit in den Tod reißen.

Die Anführerin der Terroristen ist Dahlia Iyad, die die Anschlagsvorbereitungen mit der finanziellen und militärischen Unterstützung Israels durch die USA rechtfertigt. Dazu hat sie 500 kg Plastiksprengstoff in die USA schmuggeln lassen, um diesen durch eine unter einem Luftschiff hängenden Splitterbombe über dem Stadion detonieren zu lassen. Doch der israelische Mossad-Geheimagent und Anti-Terror-Experte David Kabakov ist Dahlia und ihrer Gruppe zusammen mit dem FBI-Agenten Sam Corley auf der Spur ...

Produktionsnotizen

Die Massenszenen im Stadion wurden während des X. Superbowl-Finales zwischen den Pittsburgh Steelers und den Dallas Cowboys am 18. Januar 1976 im Orange Bowl Stadium in Miami aufgenommen. Goodyear erlaubte für die Dreharbeiten die Benutzung aller drei verfügbaren Luftschiffe (America, Columbia und Mayflower). Die Dreharbeiten fanden ansonsten an folgenden Orten statt:

  • Carson (Kalifornien, USA) - Luftschiffbasis
  • Orange Bowl, 1501 N.W. 3rd Street, Miami (Florida, USA)
  • VA Hospital, 11301 Wilshire Blvd., Brentwood, Los Angeles (Kalifornien, USA)
  • Spring (Texas, USA)
  • Oregon (USA)
  • Tangier (Tangier-Tétouan, Marokko) - Beirut-Szenen
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Interaktiv
Fernsehen
Extra
Helferlein
Werkzeuge
Spende