Feuer - Gefangen im Inferno

Aus Katastrophenfilme.net
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bewertung
Filmdaten
Titel: Feuer - Gefangen im Inferno
Originaltitel: Nature Unleashed: Fire
Produktionsjahr: 2004
Produktionsland: Kanada, Rumänien, Großbritannien
Regie: Allan A. Goldstein
Originalsprache: Englisch
Laufzeit: ca. 87 Min.
Besetzung
Darsteller/innen:
  • Bryan Genesse (Jake)
  • Josh Cohen (Chris)
  • Melanie Lewis (Mel)
  • Anastasia Griffith (Sharon)
  • Ross McCall (Marcus)
  • Shend (Tiny)
TV-Termin
Feuer - Gefangen im Inferno
Trailer:
Feuer - Gefangen im Inferno

Inhalt

Vier Freunde befinden sich auf einer Motocross-Tour durch die Wälder des Duluth National Park in Minnesota. Bei einem waghalsigen Sprung bricht sich einer von ihnen ein Bein. Per Mobiltelefon rufen die anderen Hilfe herbei. Da der eintreffende Rettungshubschrauber in dem unwegsamen Gelände nicht landen kann, seilt sich der Ranger Jake Langford zu der Gruppe ab.

Zunächst sieht alles nach einem relativ einfachen Einsatz aus, wenn da nicht ein Idiot absichtlich zwei Brände in der Nähe gelegt hätte. Die sich daraufhin bildende Feuerwand rast aufgrund der ungünstigen Winde nun genau auf den Fünfertrupp zu. Auf dem Weg zu einer Lichtung, an der der Helikopter zur Bergung landen soll, stellen die Fünf fest, daß sie in einer Falle aus Feuer und Hitze sitzen. Der einzig mögliche Ausweg aus dem Inferno ist ein alter Bergwerksstollen. Doch in diesem treten enorme Mengen von Methangas aus ...

Produktionsnotizen

Die Dreharbeiten fanden an verschiedenen Orten in Rumänien sowie in den MediaPro Studios in Bukarest (Rumänien) statt.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Interaktiv
Fernsehen
Extra
Helferlein
Werkzeuge
Spende