Erdrutsch - Wenn die Welt versinkt

Aus Katastrophenfilme.net
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bewertung
Filmdaten
Titel: Erdrutsch - Wenn die Welt versinkt
Landslide - Wenn die Welt versinkt
Originaltitel: Landslide
Buried Alive
Produktionsjahr: 2005
Produktionsland: USA
Regie: Neil Kinsella
Originalsprache: Englisch
Laufzeit: ca. 91 Min.
Besetzung
Darsteller/innen:
  • Alexandra Paul (Emma Decker)
  • Vincent Spano (Mark Decker)
  • Luke Eberl (Steven Decker)
  • Robert Pine (Donald Richardson)
  • Jay Pickett (Stewart Hancock)
  • Jaime Gomez (Danny Santiago)
  • Kathryne Dora Brown (Maria Santiago)
  • Scott Alan Smith (Jack Zane)
  • Amy Van Nostrand (Ginger)
  • Keith Oney (Harold)
  • Mia Cottet (Nicole)
TV-Termin
Erdrutsch - Wenn die Welt versinkt

Inhalt

Der millionenschwere Immobilien-Hai Donald Richardson läßt rund um den idyllischen Ferienort Shadow Valley einen Berghang am Fuße des Diamondback freisprengen, um dort Platz für weitere Ferienhäuser zu schaffen. Während sich bereits die ersten Interessenten melden, kommt es zu ersten Erdrissen und Erschütterungen.

Trotz aller Warnungen gehen die Arbeiten jedoch weiter, was einen gewaltigen Erdrutsch zur Folge hat. Eine tödliche Lawine aus Bäumen, Schutt und Geröll begräbt zahlreiche Häuser unter sich und verwüstet das gesamte Gebiet. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt, um die zahlreichen Verschütteten lebend zu bergen ...

Produktionsnotizen

Die Dreharbeiten fanden rund um Rutland (Vermont, USA) statt.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Interaktiv
Fernsehen
Extra
Helferlein
Werkzeuge
Spende