In tiefster Trauer!
Katastrophenfilme.net trauert um die Opfer des Terroranschlags in der spanischen Stadt Barcelona, bei der am 17. August 2017 insgesamt 13 Menschen ihr Leben lassen mußten und zahlreiche zum Teil schwer verletzt wurden. Das tiefste Mitgefühl der Website-Redaktion geht an alle Angehörigen der vielen unschuldigen Terroropfer. Ruhet in Frieden!
In tiefster Trauer!
Ab sofort können die verzeichneten Spielfilme im Wiki von Katastrophenfilme.net bewertet werden. Und zwar mit einem mickrigen Stern 'mies' (mies), mit zwei Sternen 'naja' (naja), mit drei 'ok' (ok), mit vier 'gut' (gut) oder mit der Bestnote fünf Sterne 'top' (top). Das entsprechende Script dazu befindet sich immer links oben auf den Filmbeschreibungsseiten. Derzeit (Stand: 18.08.2017) sind die Filme # bis I mit der Bewertungsfunktion versehen. In den kommenden Tagen folgen nach und nach die Buchstaben J bis Z.

Projekt:Spende

Aus Katastrophenfilme.net
Wechseln zu: Navigation, Suche
Euro
DGzRS
ARS
ÖBRD
Bergwacht
Wer für den Erhalt dieser Website Katastrophenfilme.net finanziell einen kleinen Geldbetrag aufbringen möchte, ist dazu herzlich eingeladen. Denn jeder Euro zählt, um Webhosting und Domainkosten zu finanzieren, damit diese Internetpräsenz dauerhaft im World Wide Web verbleibt. Dabei ist es ganz egal, ob 1 Euro oder 100 Euro gespendet werden. Jeder Euro oder Cent hilft. Und selbstverständlich können auch andere Währungen neben dem Euro zur Zahlung ausgewählt werden. Dazu einfach auf den Button "Spenden" klicken und alles weitere wird über die Website von PayPal abgewickelt.


Sämtliche Überschüsse, die nicht für die Finanzierung von Domain- und Hostingkosten benötigt werden, kommen einem gemeinnützigen Zweck zugute und zwar zu gleichen Teilen an die folgenden Organisationen: Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS - Die Seenotretter), da dieser Seenotrettungsdienst unter anderem bei Seefahrtkatastrophen zum Einsatz kommt. Ebenso der Alpinen Rettung Schweiz (ARS - Alpine Rettung Schweiz), dem Österreichischen Bergrettungsdienst (ÖBRD - Österreichischer Bergrettungsdienst) und der Deutschen Bergwacht (DRK - Bergwacht), da diese Bergrettungsdienste vor allem bei Gebirgskatastrophen zum Einsatz kommen.


Dabei gilt, daß es sich bei Katastrophenfilme.net um keine gemeinnützige Einrichtung, sondern um eine rein privat betriebene Internetpräsenz handelt. Spendenquittungen, die beim Finanzamt geltend gemacht werden könnten, können daher ausdrücklich nicht ausgestellt werden! Wer möchte, kann auf dieser Seite jedoch gerne mit Name (oder mit Pseudonym), mit oder ohne e-Mail-Adresse und/oder Homepage-URL (wenn gewollt) genannt werden. Vielen Dank für die Unterstützung!

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Interaktiv
Fernsehen
Extra
Helferlein
Werkzeuge
Spende
DGzRS
Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger
ARS
Alpine Rettung Schweiz
ÖBRD
Österreichischer Bergrettungsdienst
DRK-Bergwacht
Deutsches Rotes Kreuz - Bergwacht