Projekt:Impressum

Aus Katastrophenfilme.net
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anbieterkennzeichnung (gemäß § 6 MDStV, § 5 TMG, § 55 Abs. 2 RStV)

SkypeVerantwortlich für den Inhalt der Website mit dem URL Katastrophenfilme.net, Domaininhaber und Webmaster sind Michael Brüser & Kirsten Sørensen, Dörnschlader Weg 8, D-57482 Wenden-Altenhof, Skype-Phone: +49 2762 6075198, Telefax: +49 2762 9974999, e-Mail: .

Datennutzung

Die Verwendung der Kontaktdaten dieses Impressums zur gewerblichen Nutzung — insbesondere zu Werbezwecken — ist ausdrücklich nicht erwünscht und somit untersagt! Es sei denn, der Betreiber hat zuvor seine schriftliche Einwilligung dazu erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung mit entsprechender (schriftlich nachweisbarer) Genehmigung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeglicher kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten. Dies betrifft sowohl die Kommunikation über das Internet (Blogs, Foren, Chats, e-Mail usw.) als auch über standardisierte elektronische Verbreitungswege (Telefon, Telefax u.ä.) und ebenso den herkömmlichen Postweg per Papier (Briefe o.ä.). Zuwiderhandlungen können bei nachgewiesenem Schaden zu strafrechtlichen Anzeigen mit Schadensersatzforderungen und Unterlassungsforderungen nach bundesdeutschem Recht gebracht werden! Info: §28 BDSG.

Rechtsstreitigkeiten

Sollten auf dieser Website — unwissentlich für den Betreiber — Urheberrechtsverletzungen oder wettbewerbsrechtliche, domainrechtliche oder ähnlich geartete Probleme bestehen, wird um eine entsprechende formlose Mitteilung per e-Mail, Fax oder Brief gebeten, um unnötige Rechtsstreite und Kosten zu vermeiden. Der Streitpunkt wird dann schnellstmöglich geprüft und gegebenenfalls umgehend beseitigt, sofern zutreffend. Entsprechende Kosten (begründet oder nichtbegründet) für etwaige anwaltliche Abmahnungen oder sonstige diesbezügliche Forderungen werden ohne vorherige zwanglose und rein informative Kontaktaufnahme generell im Sinne der Schadensminderungspflicht bzw. Schadensminderungsobliegenheit als unbegründet zurückgewiesen! Info: §254 #2 BGB.

Rechtsraum

Da sich der Wohnsitz des Betreibers dieser privaten Website — Katastrophenfilme.net — in Deutschland befindet, gelten dementsprechend die Gesetze der Bundesrepublik Deutschland sowie jene der Europäischen Union. Dies bedeutet jedoch nicht, daß Internetnutzer aus anderen Ländern, die nicht der EU angehören, mit dem Inhalt dieser Website machen können was sie wollen. In einem solchen Fall können durchaus internationale Gerichte eingeschaltet werden!

Haftungsausschluß (Disclaimer)

Hyperlinks, die auf fremde Websites verweisen, wurden absichtlich erstellt um auf zusätzliche Informationsquellen hinzuweisen. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren die Inhalte jeder einzelnen externen Internetseite rechtlich einwandfrei. Da es sich bei Katastrophenfilme.net jedoch um eine rein private Website handelt, kann der Betreiber in seiner Freizeit und neben dem Berufsleben nicht ständig alle Inhalte verlinkter Websites auf deren weiterhin rechtlich einwandfreien Inhalt kontrollieren. Der Betreiber dieser Website versichert jedoch, daß er zum Zeitpunkt der Verweissetzung von illegalen Inhalten jedweder Form auf den verlinkten Websites kein Wissen hatte. Sobald der Betreiber Kenntnis von illegalen Inhalten auf verlinkten Websites erhält, werden entsprechend (rechts-/inhaltswidrig) gesetzte Hyperlinks umgehend entfernt.

Kinder- & Jugendschutz

ab 16 Jahren freigegeben
Da es sich bei Katastrophenfilme.net um ein Portal handelt, auf dem die eine oder andere Filmbeschreibung für Kinder und jüngere Jugendliche nicht unbedingt geeignet ist, wird auf dieser Domain ein technisches Alterskennzeichen von 16 Jahren eingesetzt. Dies insbesondere auch daher, da u.a. Trailer oder ganze Filme via YouTube eingebunden sind, wobei einige dieser Videos für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet sind. Aus diesem Grund liegt eine entsprechende "age-de.xml"-Datei auf dem Server, auf die zumindest in Deutschland anerkannte Jugendschutzprogramme reagieren (sollten). Siehe dazu: FSM (Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter).


Social Media

Katastrophenfilme.net ist nicht auf irgendwelchen sozialen Netzwerken vertreten! Zum einen haben solche Netzwerke nach Meinung des Betreibers dieser Website bzw. dieses Wikis nun wirklich keinerlei sozialen Status, zum anderen werden dort sowieso nur Personendaten gesammelt und inhaltslose Beiträge verfaßt. Sollten also von solch vollkommen unsinnigen Netzwerken vermeintliche Nachrichten von Katastrophenfilme.net auftauchen, so sind diese eindeutig gefälscht und haben absolut nichts mit dieser Website bzw. diesem Wiki zu tun. Die einzige interaktive Kommunikationsplattform von Katastrophenfilme.net ist das offizielle Diskussionsforum!

Rechtschreibung

Auf dieser Website wird ausnahmslos und bewußt die alte deutsche Rechtschreibung verwendet, wie sie etliche Generationen jahrzehntelang erfolgreich er- und gelernt haben. Wenn dies heutzutage - aus welchen lernunwilligen Gründen auch immer - nicht mehr funktioniert, so liegen die Gründe offenbar nicht bei denen, die es lernen konnten. Und da es sich bei diesem Internetangebot um ein rein privates Projekt handelt, sehen wir (Jahrgänge 1969 & 1979) als Betreiber auch keine Notwendigkeit darin, dies zu ändern und auf die neue deutsche Rechtschreibung von 1996 umzustellen. Zum einen müßten dann sämtliche bereits bestehenden Seiten dieses Wikis korrigiert werden, zum anderen können wir (Webmaster Michael & Kirsten) uns einfach nicht mit dieser "modernen" - unserer persönlichen Meinung nach häßlichen - Interpretation der deutschen Sprache anfreunden. Dennoch gibt es sicherlich genügend Rechtschreib- oder auch Interpunktionsfehler (nach alter Gültigkeit), die sich auf den einzelnen Seiten eingeschlichen haben. Man möge solche entweder melden, als registrierter Nutzer korrigieren oder sie schlicht und einfach ignorieren.

ß

Auch wenn wir als deutsche und dänische Webmaster die Schweizer/innen durchaus von Herzen mögen, verzichten wir innerhalb des Wikis nicht auf das "Eszett" (ß) der deutschen Sprache. Man möge uns dafür den Apfel vom Kopf schießen, aber davon sehen wir einfach nicht ab, nur weil die Schweiz ß-Verweigerer #1 ist ;-) Liebe Grüße in die Schweiz :-)

Spenden/Werbung/Finanzierung

DGzRS
ARS
ÖBRD
Bergwacht
Bei dieser Website handelt es sich um ein in komplettem Umfang persönlich betriebenes Internetprojekt rund um Katastrophen- bzw. Desasterfilme, welches ausschließlich informativen, unterhaltenden, schulischen, geschichtlichen und/oder bildenden Zwecken dienen soll und in absolut keinerlei Verbindung zu irgendeinem Filmstudio, -produzenten und/oder -verleiher steht. Es werden ausdrücklich keinerlei kommerzielle Zwecke verfolgt, sondern die Präsenz wird rein privat finanziert! Jegliche etwaige Einnahmen durch freiwillige Spenden und/oder evtl. eingebundener Bannerwerbung werden ausnahmslos für Domain- und Webspacegebühren verwendet um diese Website dauerhaft betreiben zu können. Alle darüber hinaus durch Werbung, Sponsoring und/oder Spenden erzielten Gewinne fließen grundsätzlich wohltätigen Zwecken zu. In diesem Fall zu gleichen Teilen an die folgenden Organisationen: Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS - Die Seenotretter), da dieser Seenotrettungsdienst unter anderem bei Seefahrtkatastrophen zum Einsatz kommt. Ebenso der Alpinen Rettung Schweiz (ARS - Alpine Rettung Schweiz), dem Österreichischen Bergrettungsdienst (ÖBRD - Österreichischer Bergrettungsdienst) und der Deutschen Bergwacht (DRK - Bergwacht), da diese Bergrettungsdienste vor allem bei Gebirgskatastrophen zum Einsatz kommen.
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Interaktiv
Fernsehen
Extra
Helferlein
Werkzeuge
Spende
DGzRS
Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger
ARS
Alpine Rettung Schweiz
ÖBRD
Österreichischer Bergrettungsdienst
DRK-Bergwacht
Deutsches Rotes Kreuz - Bergwacht