Kreuzfahrtschiff auf Todeskurs

Aus Katastrophenfilme.net
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bewertung
Filmdaten
Titel: Kreuzfahrtschiff auf Todeskurs
M.S. Brittanica - Terroristen auf dem Kreuzfahrtschiff
Originaltitel: Final Voyage
Produktionsjahr: 1999
Produktionsland: USA
Regie: Jay Andrews
Originalsprache: Englisch
Laufzeit: ca. 88 Min.
Besetzung
Darsteller/innen:
  • Dylan Walsh (Ryan Mitchell)
  • Erika Eleniak (Gloria Franklin)
  • Ice-T (Josef)
  • Claudia Christian (Max)
  • Rick Ducommun (Jasper)
  • Heidi Schanz (Teri)
  • John Koyama (Chang)
  • Jonathan Fuller (Millspawl)
TV-Termin
Kreuzfahrtschiff auf Todeskurs
Film:
Kreuzfahrtschiff auf Todeskurs

Inhalt

Der ehemalige Navy-Offizier und heutige Bodyguard Ryan Mitchell macht mit seiner Schutzperson, der reichen, jungen und zickigen Gloria Franklin eine Schiffsreise auf dem alten, aber luxorösen Ozeanriesen "MS Britannic". Zwar ist der Dampfer jüngst restauriert worden, dies jedoch äußerst mangelhaft, so daß die Mechaniker Lecks entdecken, durch die Wasser eindringt.

Doch bevor die Crewmitglieder dies der Brücke melden können, werden sie von rücksichtslosen Terroristen erschossen, die sich an Bord geschlichen haben und es auf den wertvollen Schmuck der schwerreichen Passagiere abgesehen haben. Kurzerhand setzt die Bande, die von dem skrupellosen Josef angeführt wird, Besatzung und Gäste fest, wobei sie äußerst brutal vorgeht.

Ryan und Gloria können sich allerdings verstecken und so der Gefangennahme entgehen. Anschließend versuchen die beiden gegen die Piraten vorzugehen und diese aufzuhalten. Als es dabei zu einer Schießerei zwischen den beiden Parteien kommt, geht eine hochexplosive Fracht in die Luft und das Kreuzfahrtschiff beginnt durch die Beschädigung zu sinken ...

Produktionsnotizen

Die Dreharbeiten fanden in Long Beach (Kalifornien, USA) statt.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Interaktiv
Fernsehen
Extra
Helferlein
Werkzeuge
Spende