Verschollen

Aus Katastrophenfilme.net
(Weitergeleitet von Cast Away - Verschollen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bewertung
Filmdaten
Titel: Verschollen
Originaltitel: Cast Away
Produktionsjahr: 2000
Produktionsland: USA
Regie: Robert Zemeckis
Originalsprache: Englisch
Laufzeit: ca. 139 Min.
Besetzung
Darsteller/innen:
  • Tom Hanks (Chuck Noland)
  • Helen Hunt (Kelly Frears)
  • Chris Noth (Jerry Lovett)
  • Christopher Kriesa (Pilot Kevin)
  • Michael Forest (Pilot Jack)
  • Viveka Davis (Pilotin Gwen)
  • Lari White (Bettina Peterson)
  • David Allen Brooks (Dick Peterson)
  • Nick Searcy (Stan)
  • Paul Sanchez (Ramon)
  • Leonid Citer (Fyodor)
  • Semion Sudarikov (Nicolai)
  • Peter von Berg (Yuri)
  • Dmitri S. Boudrine (Lev)
  • François Duhamel (FedEx-Lademeister)
TV-Termin
Verschollen
Trailer:
Verschollen

Inhalt

Chuck Noland aus Memphis, Tennessee, arbeitet als Controller bei dem US-amerikanischen Logistikunternehmen FedEx. Im Rahmen seiner Arbeit steigt er an Heiligabend in ein Flugzeug seiner Firma um den Flug mit den FedEx-Paketen nach Übersee zu begleiten. Mitten über dem Pazifik gerät die Maschine allerdings in ein heftiges Unwetter.

Trotz aller Bemühungen der Piloten das Flugzeug wieder unter ihre Kontrolle zu bringen, stürzt es dennoch ins Meer ab. Chuck kann sich als einziger Überlebender der Besatzung auf eine kleine einsame Insel retten. Nun beginnt ein Überlebenskampf des FedEx-Angestellten in absoluter Einsamkeit und nur mit einigen der transportierten Pakete ausgerüstet ...

Produktionsnotizen

Hauptdrehort des Films war die unbewohnte Insel Monuriki, die zur Inselgruppe des Mamanuca-Archipels zählt, welche wiederum zu den südpazifischen Fiji-Inseln gehört und westlich von Viti Levu, der Hauptinsel von Fiji liegt. Die Drehorte im einzelnen:

  • Kalifornien (USA)
    • Brownstone Street, Backlot, Universal Studios, 100 Universal City Plaza, Universal City
    • Los Angeles
    • Malibu
  • Texas (USA)
    • Canadian
    • Mobeetie - Farm zwischen den Market Roads 48 und 1268
  • Tennessee (USA)
    • Memphis
  • Monuriki (Fiji)
  • Moskau (Rußland)
  • Philippinen

Randnotizen

Die Szenen vor dem Flugzeugabsturz wurden als erstes gedreht, da Tom Hanks diese mit Übergewicht spielt. Danach wurden die Dreharbeiten für mehr als acht Monate unterbrochen, damit der Hauptdarsteller in dieser Zeit das zuvor extra angenommene Körpergewicht wieder abnehmen konnte. Anschließend wurden die Filmarbeiten wieder aufgenommen.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Interaktiv
Fernsehen
Extra
Helferlein
Werkzeuge
Spende