Weltuntergang - Das Gewitter-Inferno

Aus Katastrophenfilme.net
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
Titel: Weltuntergang - Das Gewitter-Inferno
Blitzschlag - Das Gewitter-Inferno
Originaltitel: Lightning: Bolts of Destruction
Produktionsjahr: 2003
Produktionsland: Kanada
Produktionsstudio: Legacy Filmworks
Lightning Bolts Productions
Regie: Brenton Spencer
Originalsprache: Englisch
Laufzeit: ca. 95 Min.
Besetzung
Darsteller/innen:
  • Joanna Pacula (Dr. Valery Landis)
  • Nick Mancuso (General Fields)
  • Ken Tremblett (Mark Landis)
  • Noel Fisher (Jeremy Landis)
  • Ellen Dubin (Gail)
  • Crystal Buble (Susan)
  • Philip Granger (Dr. Orin Samuels)
TV-Termin
DVD/BluRay
Weltuntergang - Das Gewitter-Inferno

Inhalt

Als das Städtchen Bell's Point in Oregon von extrem schweren Gewittern heimgesucht wird, befürchtet die anerkannte Meteorologin Valery Landis eine Katastrophe. Sie findet heraus, daß sich verheerende Unwetter zwischen Tokio und München zu einer gewaltigten Gewitterfront zusammenschließen könnten. Die Folge wären globale Unwetter unvorstellbarer Ausmaße, durch die das Klima auf der Erde drastisch verändert würde und eine neue Eiszeit bevorsteht.

Doch weder ihr Vorgesetzter noch die zuständigen Behörden schenken ihr Glauben. Auch das Militär hört nicht auf die Warnungen der Expertin. Valery erhält lediglich Unterstützung durch ihren Sohn Jeremy und ihren Ehemann Mark, der als Polarforscher mit wissenschaftlichen Untersuchungen am Nordpol beschäftigt ist.

Valery entwickelt daher einen Plan, um die bevorstehende Katastrophe noch abzuwenden. General Fields weigert sich allerdings das riskante Vorhaben zu unterstützen. Also sind Valery und Mark auf sich alleine gestellt ...

Produktionsnotizen

Die Dreharbeiten fanden rund um Vancouver (British Columbia, Kanada) statt.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Interaktiv
Fernsehen
Extra
Helferlein
Werkzeuge
Spende
TV-Tipp
Sky Deutschland/Österreich
Teleclub Schweiz
DGzRS
Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger