In tiefster Trauer!
Katastrophenfilme.net trauert um die Opfer des Terroranschlags in der spanischen Stadt Barcelona, bei der am 17. August 2017 insgesamt 13 Menschen ihr Leben lassen mußten und zahlreiche zum Teil schwer verletzt wurden. Das tiefste Mitgefühl der Website-Redaktion geht an alle Angehörigen der vielen unschuldigen Terroropfer. Ruhet in Frieden!
In tiefster Trauer!
Ab sofort können die verzeichneten Spielfilme im Wiki von Katastrophenfilme.net bewertet werden. Und zwar mit einem mickrigen Stern 'mies' (mies), mit zwei Sternen 'naja' (naja), mit drei 'ok' (ok), mit vier 'gut' (gut) oder mit der Bestnote fünf Sterne 'top' (top). Das entsprechende Script dazu befindet sich immer links oben auf den Filmbeschreibungsseiten. Derzeit (Stand: 18.08.2017) sind die Filme # bis I mit der Bewertungsfunktion versehen. In den kommenden Tagen folgen nach und nach die Buchstaben J bis Z.

Sky 3D

Aus Katastrophenfilme.net
Wechseln zu: Navigation, Suche
Senderlogo
Sky 3D.png
Senderdaten
Sendername Sky 3D
Sendeart Pay-TV
Rechtsform Privatrechtlich
Sitz D-Unterföhring
Internet info.sky.de

Sky 3D war ein Bezahlfernsehsender der 'Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG', der ausschließlich Spielfilme, Dokumentationen, Konzerte und Sportübertragungen in dreidimensionalem Format (3D) ausstrahlte. Sendestart war am 13. Oktober 2010, die Einstellung erfolgte am 1. Juli 2017. Zum Empfang wurde ein HDTV-fähiger Empfänger benötigt, zudem mußte der Fernseher das 3D-Format unterstützen. Außerdem wurden spezielle 3D-Brillen benötigt (je nach Empfangsgerät), die das dreidimensionale Fernsehbild letztendlich für den Zuschauer realistisch erscheinen ließen.


TV-Daten

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Interaktiv
Fernsehen
Extra
Helferlein
Werkzeuge
Spende
DGzRS
Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger
ARS
Alpine Rettung Schweiz
ÖBRD
Österreichischer Bergrettungsdienst
DRK-Bergwacht
Deutsches Rotes Kreuz - Bergwacht