In tiefster Trauer!
Katastrophenfilme.net trauert um die Opfer des Terroranschlags in der spanischen Stadt Barcelona, bei der am 17. August 2017 mindestens 13 Menschen ihr Leben lassen mußten und zahlreiche weitere zum Teil schwer verletzt wurden. Das tiefste Mitgefühl der Website-Redaktion geht an alle Angehörigen der vielen unschuldigen Terroropfer. Ruhet in Frieden!
In tiefster Trauer!
Ab sofort können die verzeichneten Spielfilme im Wiki von Katastrophenfilme.net bewertet werden. Und zwar mit einem mickrigen Stern 'mies' (mies), mit zwei Sternen 'naja' (naja), mit drei 'ok' (ok), mit vier 'gut' (gut) oder mit der Bestnote fünf Sterne 'top' (top). Das entsprechende Script dazu befindet sich immer links oben auf den Filmbeschreibungsseiten. Derzeit (Stand: 18.08.2017) sind die Filme # bis I mit der Bewertungsfunktion versehen. In den kommenden Tagen folgen nach und nach die Buchstaben J bis Z.

Jacqueline Bisset

Aus Katastrophenfilme.net
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jacqueline Bisset
* 13.09.1944
72 Jahre
Jacqueline Bisset
Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland
England

Person

Jacqueline Bisset wurde am 13. September 1944 als Winifred Jacqueline Fraser Bisset in Weybridge im Bezirk Elmbridge der Grafschaft Surrey im Südosten Englands (Großbritannien) geboren. Bevor sie zum Film kam, arbeitete sie als Fotomodell. Sie ist die Taufpatin von Jon Voights Tochter Angelina Jolie.

Sie spielte an der Seite vieler bekannter männlicher Darsteller wie Albert Finney, Anthony Quinn, Burt Lancaster, Charles Bronson, Dean Martin, Frank Sinatra, George Segal, Paul Newman, Robert Shaw oder Steve McQueen.

Filme

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Interaktiv
Fernsehen
Extra
Helferlein
Werkzeuge
Spende
DGzRS
Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger
ARS
Alpine Rettung Schweiz
ÖBRD
Österreichischer Bergrettungsdienst
DRK-Bergwacht
Deutsches Rotes Kreuz - Bergwacht