In tiefster Trauer!
Katastrophenfilme.net trauert um die Opfer des Terroranschlags in der spanischen Stadt Barcelona, bei der am 17. August 2017 insgesamt 13 Menschen ihr Leben lassen mußten und zahlreiche zum Teil schwer verletzt wurden. Das tiefste Mitgefühl der Website-Redaktion geht an alle Angehörigen der vielen unschuldigen Terroropfer. Ruhet in Frieden!
In tiefster Trauer!
Ab sofort können die verzeichneten Spielfilme im Wiki von Katastrophenfilme.net bewertet werden. Und zwar mit einem mickrigen Stern 'mies' (mies), mit zwei Sternen 'naja' (naja), mit drei 'ok' (ok), mit vier 'gut' (gut) oder mit der Bestnote fünf Sterne 'top' (top). Das entsprechende Script dazu befindet sich immer links oben auf den Filmbeschreibungsseiten. Derzeit (Stand: 18.08.2017) sind die Filme # bis I mit der Bewertungsfunktion versehen. In den kommenden Tagen folgen nach und nach die Buchstaben J bis Z.

Der weiße Hai

Aus Katastrophenfilme.net
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
Titel: Der weiße Hai
Originaltitel: Jaws
Produktionsjahr: 1975
Produktionsland: USA
Regie: Steven Spielberg
Originalsprache: Englisch
Laufzeit: ca. 119 Min.
Besetzung
Darsteller/innen:
  • Roy Scheider (Martin Brody)
  • Robert Shaw (Quint)
  • Richard Dreyfuss (Matt Hooper)
  • Lorraine Gary (Ellen Brody)
  • Chris Rebello (Michael Brody)
  • Jay Mello (Sean Brody)
  • Murray Hamilton (Bürgermeister Vaughn)
  • Carl Gottlieb (Ben Meadows)
  • Jeffrey Kramer (Lenny Hendricks)
  • Susan Backlinie (Chrissie Watkins)
  • Jonathan Filley (Tom Cassidy)
  • Craig Kingsbury (Ben Gardner)
  • Lee Fierro (Mrs. Kintner)
  • Jeffrey Voorhees (Alexander "Alex" Kintner)
  • Robert Nevin (medizinischer Gutachter)
  • Peter Benchley (Reporter)
TV-Termin
DVD/BluRay
Der weiße Hai
Trailer: Der weiße Hai

Inhalt

Am Strand von Amity wird die durch einen Haiangriff völlig zerfetzte Leiche einer jungen Schwimmerin angespült. Brody, der neue Polizeichef des kleinen Seebades befürchtet weitere Attacken durch einen weißen Hai und drängt auf eine Schließung der Strände. Doch Bürgermeister Vaughn und der Stadtrat weigern sich, da die Sommersaison bevorsteht und die Touristen dadurch ausbleiben könnten.

In der Folge kommen dann tatsächlich drei weitere Menschen durch den sich vor der Küste aufhaltenden Hai ums Leben. Auch Brodys ältester Sohn wird von dem Hai angegriffen, kann diesem allerdings knapp entkommen. Als durch die Vorfälle nun tatsächlich die Touristen ausbleiben, lenkt der Bürgermeister endlich ein und heuert den Haifänger Quint an, der das Tier zur Strecke bringen soll.

Gemeinsam mit Brody und dem Meeresbiologen Hooper macht sich Quint an Bord einer kleinen Yacht auf die Suche nach dem Hai um es zu töten. Den drei Männern gelingt es tatsächlich, daß gefährliche Tier auszustöbern und folgt ihm immer weiter aufs Meer hinaus, wohin dieser das Boot offensichtlich gezielt lockt. Quint ist dermaßen von der Erlegung des Hais besessen, daß er aus Leichtsinnigkeit den Motor des Bootes und dann auch noch absichtlich das Funkgerät zerstört.

Die nun antriebslose Yacht wird in der Folge immer wieder von dem weißen Hai angegriffen. Als man Hooper in einem Stahlkäfig ins Wasser läßt, damit er das Tier von dort töten kann, wird er von ihm angegriffen, wodurch der Käfig zerstört wird und Hooper um Haaresbreite entkommen kann. Schließlich greift der Hai zum finalen Angriff auf das Boot an ...

Produktionsnotizen

Ursprünglich waren 52 Tage für die Filmaufnahmen eingeplant, letztendlich waren es dann 155. Die Dreharbeiten fanden an folgenden Orten statt:

  • Australien
    • Südaustralien
      • Dangerous Reef
      • Southern Ocean
  • Vereinigte Staaten von Amerika
    • Kalifornien
      • Los Angeles
      • Santa Catalina Island, Channel Islands - Unterwasseraufnahmen
    • Massachusetts
      • Falmouth
      • Martha's Vineyard
        • Aquinnah
        • American Legion Memorial Bridge
        • East Chop
        • Edgartown
          • Main Street
          • Water Street
        • Joseph Sylva State Beach
        • Menemsha
        • Oak Bluffs
        • Sengekontacket Pond

Fortsetzungen

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Interaktiv
Fernsehen
Extra
Helferlein
Werkzeuge
Spende
DGzRS
Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger
ARS
Alpine Rettung Schweiz
ÖBRD
Österreichischer Bergrettungsdienst
DRK-Bergwacht
Deutsches Rotes Kreuz - Bergwacht